Kostenlos testen

Meta-Trader 4 verknüpfen mit dem GoPro-Trader und über 100 Expert Advisor kostenlos nutzen

Börsensoftware-und-MetaTrader Handelsplattform
Börsensoftware-und-MetaTrader Handelsplattform

Für alle Trader, die bisher mit der MetaTrader-Handelsplattform gehandelt haben, jetzt aber auch die zahlreichen integrierten Funktionen in der GoPro-Börsensoftware – wie auch unsere CFD- und Forex-Money-Management-Tools  nutzen wollen -, gibt es jetzt eine fantastische Neuigkeit!

Jetzt können Sie beide Handelsplattformen miteinander verknüpfen und auf ein und demselben Handelskonto nutzen!

Möchten Sie zukünftig einen neuen Trade eröffnen, verwenden Sie einfach eine der beiden Handelsplattformen, um Ihre Aufträge auszuführen – egal welche! Sofort nach Ihrem Kauf- oder Verkaufsauftrag erscheint Ihre Order nicht nur in der GoPro-Börsensoftware, sondern zeitgleich auch im MetaTrader (MT4)!

Die zwei besten Handelsplattformen für den CFD- und Forex-Handel miteinander verknüpfen.

Die zwei besten Handelsplattformen für den CFD- und Forex-Handel miteinander verknüpfen.

Selbst wenn Sie die “Automatik“ in der GoPro-Börsensoftware aktiviert haben, werden alle Ihre eröffneten Trades auch zeitgleich in Ihrem MetaTrader-Portfolio angezeigt.

Damit haben Sie noch mehr Transparenz und die totale Kontrolle über Ihr Trading!

Für das Schließen von Positionen gilt dasselbe: Egal, mit welcher Handelsplattform Sie eine bestehende Position wieder schließen möchten, Ihre Aufträge werden auf ein und demselben Handelskonto ausgeführt und danach sowohl im Portfolio in der GoPro-Börsensoftware, wie auch im Portfolio Ihres MetaTrader-Accounts zu sehen sein.

So können Sie also beispielsweise eine Longposition im EUR/USD mithilfe der MT4-Handelsplattform eröffnen, und kurz darauf, dieselbe Handelsposition wieder in der GoPro-Börsensoftware schließen. Alle Informationen zur Ausführung und Ihrem Handelsergebnis stehen Ihnen dann zeitgleich in beiden Handelsplattformen zur Verfügung.

Warum sich also mit nur einer Handelsplattform zufriedengeben, wenn Sie beide haben können?

Der Vorteil vom Metatrader liegt in der Möglichkeit, kleine Handelsprogramme – sogenannte Expert Advisor (EA) – zu integrieren, ähnlich unserer voll automatisierten Forex Handelssysteme (Master-Strategien) in der GoPro-Börsensoftware.

Diese kleinen “EA’s für den Metatrader“ können recht nützlich sein, sofern man genügend Programmierkenntnisse verfügt. Einige Expert Advisor findet man sogar kostenfrei auf diversen Webseiten im Internet. Ob die Systematiken später auch das halten was sie versprechen, sei erst einmal dahingestellt. Fakt ist, dass zumindest einige recht gut funktionieren.

In der GoPro-Börsensoftware finden Sie bereits fertige “Expert-Advisor“, sogar inklusive Performance-Nachweis der letzten 12 Monate. Diese tragen bei uns den Namen „Master-Strategien“.

Mehr Informationen zu den integrierten Master-Strategien in der GoPro-Börsensoftware, finden Sie hier:

Nutzen Sie alle Vorteile für den CFD- und Forex-Handel, indem Sie ab jetzt beide Handelsplattformen dauerhaft verwenden!

Im nachfolgenden Video sehen Sie live, das Zusammenspiel beider Handelsplattformen.

Was also tun, um beide Plattformen miteinander zu verbinden?

Sie können das Zusammenspiel der beiden Handelsplattformen mit einem Live-Konto nutzen. Gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1: Laden und installieren Sie die GoPro-Börsensoftware auf Ihren PC. >>

Schritt 2: Laden und installieren Sie den MetaTrader auf Ihren PC. >>

Schritt 3: Nehmen Sie Kontakt auf mit unserem kostenfreien Support. Bitten Sie einen unserer Account-Manager Ihnen die zwei Handelsplattformen miteinander zu verknüpfen. >>

Mithilfe unserer zahlreichen Video-Lehrgänge lernen Sie Ihre neue Börsensoftware perfekt kennen.

Jetzt Live-Konto eröffnen und mit echtem Geld handeln! >>
Ausgezeichnet.org